Finden Sie Ihre Lösung.
Ihr Kunde zahlt nicht?
Mit Mahnalarm für jeden Fall
die smarteste Lösung
Wir melden uns bei Ihnen mit einem passgenauen Vorschlag.

Ich willige in die Datenübertragung und Kontaktaufnahme ein und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Die neue Lösungsplattform

Mahnalarm ist Ihre neue Lösungsplattform für alle Anforderungen rund ums Mahnen und zahlungsgestörte Forderungen. Hier erhalten Sie nicht nur kluge Ratschläge, sondern eine passgenaue Anwendung, die auf Ihr persönliches Mahnproblem passt: Ideal für kleinere Unternehmen, Freiberufler oder private Vermieter.

Unsere Leistungen im Überblick

Schnell und rechtssicher eine Mahnung schreiben.

Mit der Autorität von CRIF Bürgel mahnen.

Volle Unterstützung im Forderungseinzug vom Profi.

Ihre Vorteile mit Mahnalarm

Bequem

schnell und einfach Mahnen oder Inkasso beauftragen. Mahnalarm kümmert sich um Ihre Forderung.

Rechtssicher

Egal ob Mahnung oder Inkasso, mit Mahnalarm vermeiden Sie Formfehler und nutzen unser Fachwissen.

Wirkungsvoll

Nutzen Sie unsere Autorität für Ihr Forderungsmanagement, mit unserem Zahlungsbeschleuniger auch in Ihrer Mahnung.

Keine Vertragsbindung

Mahnalarm kann jeder nutzen ohne Vertragsbindung oder Mitgliedschaft. Ideal für Freiberufler, Gewerbetreibende und private Vermieter.

Kundenerfahrungen sprechen für sich!

Der MahnGenerator

Mit dem MahnGenerator von Mahnalarm erzeugen Sie Ihre Mahnung oder Zahlungserinnerung online und rechtssicher. Bequem und einfach gewünschte Mahnstufe und Formulierung auswählen, Forderung erfassen. Mahnalarm kümmert sich um den Postversand und erinnert an die Mahnfrist. Mehr lesen …

Mahnung online schreiben & schneller ans Geld kommen.

Diese Mahnung wirkt.

Alle Leistungen auf einen Blick!

MahnGenerator

Schritt für Schritt Anleitung zum Aufbau einer Mahnung

Live-Vorschau kann aktiviert werden

Auswahl von Mahnstufen

Auswahl der Tonart (freundlich bis fordernd)

Einfache Erfassung der Forderungsdaten

integrierte Verzugszinsberechnung

Wahlmöglichkeit, ob Verzugszinsen gefordert werden

Anzeige der erlaubten max. Mahnkosten

Auswahl der gewünschten Mahnkosten

Erfassung von Nebenkosten möglich

Festlegung individueller Mahnfristen

Frankierung und Zustellung mit der Deutschen Post

Druck der fertigen Mahnung durch Mahnalarm

Rückmeldung per E-Mail bei Unzustellbarkeit

Belegdokument mit Einlieferungsbestätigung

Fristenüberwachung und Erinnerung bei Ablauf

Weitergabemöglichkeit an Mahnalarm Inkasso

Der Zahlungsbeschleuniger

Ihr Kunde reagiert nicht auf Ihre Mahnungen? Verleihen Sie Ihrer Mahnung mehr Nachdruck mit der Autorität von CRIF Bürgel, einer der größten deutschen Wirtschaftsauskunfteien und zeigen Sie Ihrem säumigen Kunden, wie er einen Eintrag in der Auskunftsdatenbank vermeiden kann. Mehr lesen …

Mit uns das letzte Mal mahnen und ans Geld kommen.

Dieser Zahlungsbeschleuniger wirkt!

AddON zum MahnGenerator

Zahlungsbeschleuniger

Mehr Nachdruck erzeugen mit dem Logo und der Autorität von CRIF Bürgel / ideal als letzte Mahnung

Der Inkassoservice

Warten Sie nicht länger auf Ihr Geld. Handeln Sie jetzt und profitieren Sie von der Zusammenarbeit mit CRIF Bürgel Forderungsmanagement. Ihr säumiger Kunde hat die Inkassokosten als Verzugsschaden zu tragen. Sie entscheiden, wie weit Sie gehen möchten. Mehr lesen …

Inkasso beauftragen und Profi’s nutzen.

Forderungen durchsetzen.

Alle Leistungen auf einen Blick!

Inkasso
vorgerichtlich

fester Ansprechpartner bei CRIF Bürgel (kein Callcenter)

persönliche Beratung

Bonitätsprüfung und Monitoring bis Verfahrensende

schriftliche Auftragsbestätigung

1 bis 3 schriftliche Aufforderungsschreiben

Einmeldung von berechtigten Inkassomerkmalen in die CRIF Bürgel-Auskunftsdatenbank

telefonische Kontaktversuche und Verhandlung mit Schuldner inbound und outbound

Ratenzahlungsvereinbarung falls sinnvoll und gewünscht

Überwachung von Zahlungsterminen und Erinnerung

Adressermittlung falls erforderlich und gewünscht

Pünktliche Weitergabe von eingezogenen Geldern

Transparente Abrechnungen

im Anschluss weiterführendes Produkt

Inkasso
gerichtlich

Durchführung des gerichtlichen Mahnverfahren

Identifizierung von möglichen Drittschuldnern

Beauftragung des Gerichtsvollziehers, oder

Beantragung von Drittschuldnerpfändungen bei Gericht

Beantragung der Abnahme der Vermögenslosigkeit

Anmeldung einer Forderung zur Insolvenztabelle

Der Ratgeber

Wie hoch dürfen Mahnkosten sein? Wie ist der Ablauf eines gerichtlichen Mahnverfahren?
Jeder Fall ist anders. Auf unseren Ratgeberseiten haben wir die häufigsten Fragen unserer Kunden zusammengestellt und darüber hinaus spezifische Fachbegriffe erläutert. Zum Ratgeber …

Wer ist Mahnalarm?

powered by 

Mahnalarm.de ist eine Marke der Döneke & Kurze Forderungsmanagement GmbH & Co. KG. Wir sind langjähriger Lizenzpartner von CRIF Bürgel Deutschland. Bei uns finden Sie 25 Jahre Erfahrung im Kredit- und Forderungsmanagement, die Motivation eines inhabergeführten Unternehmens und die Bekanntheit einer der größten Wirtschaftsauskunfteien. Hier erfahren Sie mehr.

Wann sollten Sie Mahnalarm nicht nutzen?

Ihre Forderung wurde bereits ganz oder teilweise von Ihrem Kunden bestritten, oder der Anspruch wurde vertraglich nicht vereinbart. Für die Geltendmachung derartiger teilweise oder vollständig ungerechtfertigter Forderungen ist die Nutzung von Mahnalarm nicht möglich. Bestrittene Forderungen können nur im Wege eines Klageverfahrens bzw. über einen Rechtsanwalt geltend gemacht werden.

Geben Sie uns Ihr Feedback

Menü