MANCHMAL MUSS MAN
NACHHELFEN.

Mahnung schreiben: Ein integraler Teil des Forderungsmanagements

Vielleicht kennen Sie das: Sie haben einen Auftrag erfüllt oder eine Leistung erbracht und warten nach dem Ausstellen der Kundenrechnungen nun auf die Zahlungseingänge. Doch dieser bleiben aus. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie sich nicht scheuen und eine Mahnung schreiben. Bei dem Ausbleiben von Zahlungen trotz der Erbringung von Leistungen haben Sie das Recht, eine Zahlungsaufforderung bzw. eine Mahnung zu schreiben. Doch wie funktioniert das „Mahnung schreiben“?

Wir versorgen Sie mit wichtigen Tipps und lassen keine Fragen rundum Formulierungen, Fristen und wichtige Schritte offen. In diesem Ratgeber erklären wir Ihnen außerdem, worauf es im Mahnwesen und beim Mahnung schreiben weiterhin ankommt, wie Sie rechtlich auf der sicheren Seite bleiben und dabei gleichzeitig den richtigen Ton treffen.

Der MahnGenerator

Bequem

schnell und einfach gewünschte Mahnstufe und Formulierung auswählen. Forderung erfassen. Mahnalarm kümmert sich um den Postversand und erinnert an die Mahnfristen.

Rechtssicher

Mahnalarm sagt Ihnen, welche Mahnkosten Sie ansetzen dürfen und bewahrt Sie vor Formfehlern, die den Mahnprozess unnötig verzögern.

Wirkungsvoll

Kein Inkasso: Der Mahnalarm-Zahlungsbeschleuniger verleiht Ihrer Mahnung die nötige Aufmerksamkeit. Nutzen Sie die Bekanntheit von CRIF Bürgel für eine schnellere Zahlung.

Keine Vertragsbindung

Mahnalarm kann jeder nutzen ohne Vertragsbindung oder Mitgliedschaft. Ideal für Freiberufler, Gewerbetreibende und private Vermieter.

Wir machen aus Mahnungen Zahlungen.

Bleiben Sie nicht auf Ihren Rechnungen sitzen! Einfach und wirkungsvoll Mahnungen schreiben und versenden.

Alle Leistungen auf einen Blick!

MahnGenerator

Schritt für Schritt Anleitung zum Aufbau einer Mahnung

Live-Vorschau kann aktiviert werden

Auswahl von Mahnstufen

Auswahl der Tonart (freundlich bis fordernd)

Einfache Erfassung der Forderungsdaten

integrierte Verzugszinsberechnung

Wahlmöglichkeit, ob Verzugszinsen gefordert werden

Anzeige der erlaubten max. Mahnkosten

Auswahl der gewünschten Mahnkosten

Erfassung von Nebenkosten möglich

Festlegung individueller Mahnfristen

Frankierung und Zustellung mit der Deutschen Post

Druck der fertigen Mahnung durch Mahnalarm

Rückmeldung per E-Mail bei Unzustellbarkeit

Belegdokument mit Einlieferungsbestätigung

Fristenüberwachung und Erinnerung bei Ablauf

Weitergabemöglichkeit an Mahnalarm Inkasso

Mahnung online schreiben & schneller ans Geld kommen!

Diese Mahnung wirkt.

Kundenmeinungen

„Als Solo-Selbstständiger ein wirklich super Tool, einfach zu bedienen und es bringt den gewünschten Erfolg. Man holt nicht gleich die große Keule raus und von den Kosten absolut fair!“
Mirco Kurth – Bewertung bei google.de

„Gutes Beratungsgespräch bzgl. der angebotenen Leistungen. Zudem schnelle Rückmeldung und verständliche und pragmatische Lösungsansätze für individuelle Fälle.“
Alexander K – Bewertung bei google.de