Ab wann sollte ich eine erste Mahnung schreiben?

Mahnen

Ab wann darf man mahnen?

Eine Mahnung sollte zeitnah – innerhalb von 5 – 10 Tagen – versendet werden, sobald die Zahlung des Kunden überfällig ist. Es kommt beim Mahnungen schreiben also darauf an, welches Zahlungsziel Sie Ihrem Kunden gewähren.

Wie viele Tage sollte man abwarten?

Wenn Sie beispielsweise ein Zahlungsziel von 30 Tagen gewähren, dann sollten Sie Ihre erste Mahnung nach 35 bis 40 Tagen versenden. In welchem Abstand Sie weitere Mahnungen versenden sollten, erfahren Sie im Beitrag In welchem Rhythmus sollte ich mahnen?

Geben Sie uns Ihr Feedback

Geben Sie uns Ihr Feedback.

Wir machen aus Mahnungen Zahlungen.

Einfach und wirkungsvoll Mahnungen schreiben und versenden.

Nutzer fragten auch:

Sollte ich telefonisch mahnen?

Mahnen, Mahnwesen
Das telefonische kann das schriftliche Mahnen nicht ersetzen. Schließlich sollten Sie nachweisen können, dass Sie Ihren säumigen Kunden in Verzug gesetzt haben. Deshalb sollten Sie immer eine schriftliche Mahnung schreiben.…

In welchem Rhythmus sollte ich mahnen?

Mahnen
Was ist der richtige Abstand zwischen Mahnungen? Nach Ihrer ersten Mahnung sollten Sie regelmäßig und in festen Abständen mahnen bzw. Mahnung schreiben. Je nach der Anzahl aller in Ihrem Unternehmen…

Videoblog – Die 5 Basics für erfolgreiches Mahnen

Aktuelles, Mahnen, Mahnwesen, Offene Rechnung, Videoblog, Zahlungserinnerung
Grundlagen und wertvolle Tipps für das Mahnung schreiben und Mahnwesen: kompakt und einprägsam zusammengestellt. Von unbezahlten Rechnungen sind kleine und mittlere Unternehmen, Freiberufler und private Vermieter oft besonders betroffen, weil…
Menü