Welche Aufgaben hat eine Mahnung?

Mahnen

Was für Funktionen haben Mahnungen?

Natürlich soll eine Mahnung den säumigen Zahler an seine Zahlungsverpflichtung erinnern. Ein Mahnungschreiben hat mitunter aber noch einen weiteren Zweck. Dann nämlich, wenn weder auf der Rechnung noch in dem geschlossenen Vertrag ein kalendermäßig bestimmtes Zahlungsziel vereinbart wurde, wird erst mit der ersten Mahnung der s.g. „Verzug“ bewirkt.

Welchen Anspruch haben Gläubiger zusätzlich zur offenen Rechnung?

Erst wenn sich der säumige Kunde mit seiner Zahlungsverpflichtung in Verzug befindet, darf ein Schadenersatz geltend gemacht werden, wie z.B. Mahnkosten, Verzugszinsen, Inkasso-, oder Rechtsanwaltskosten oder Gerichtskosten. Wann Sie Ihren Mahnprozess am besten beginnen, erfahren Sie im Beitrag Ab wann sollte ich eine erste Mahnung schreiben?

Wir machen aus Mahnungen Zahlungen.

Einfach und wirkungsvoll Mahnungen schreiben und versenden.

Wie hilfreich fanden Sie diesen Beitrag?:
[Anzahl: 1 Durchschnitt: 5]

Nutzer fragten auch:

Wie oft sollte ich mahnen?

Mahnen
Wie oft wird üblicherweise gemahnt? Konservative Unternehmen mahnen meist dreimal. Der Trend geht aber dahin, weniger oft zu mahnen. Mindestens eine Mahnung zu schreiben gehört nicht nur zum guten Ton,…

MahnalarmTool – Mahnung mit dem Smartphone schreiben?

Aktuelles, Mahnen
Kann ich mit meinem Smartphone eine Mahnung mit dem Mahnalarm-Tool schreiben? Wir raten davon ab, eine Mahnung im Mahnalarm-Tool mit dem Smartphone zu schreiben. Wir haben vollstes Verständnis dafür, dass…
Menü